Landesverband Württemberg

Studientag Postwachstumsökonomie und Schöpfungsspiritualität

Vorträge und Gespräch zur Thematik des neuen Buches des Club of Rome

Foto: Thomas Max Müller, pixelio.de

Leitung: Johannes Dürr
Termin: 05. Mai 2018, 9:30 bis 16 Uhr
Ort: Gemeindehaus der Eberhardskirche Tübingen, Eugenstr. 28
Veranstalter: ea-Landesverband Württemberg

Bereits 1972 hat der Bericht des Club of Rome "Die Grenzen des Wachstums " der Weltöffentlichkeit bewusst zu machen versucht: Ein grenzenloses Wachstum auf einem endlichen Planeten muss zur Katastrophe führen. Viel ist seitdem geschehen, und doch ist das derzeitige Wirtschaftswachstum überhaupt nicht zukunftsfähig. Anlässlich der Gründung des Club of Rome vor 50 Jahren hat Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker in Kooperation mit anderen einen neuen Bericht veröffentlicht: "Wir sind dran - Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen".

Der hier angekündigte Studientag ist als Vertiefung der Thematik gedacht, die die beiden erwähnten Veranstaltungen eingeleitet hatten. Zu diesen hatte die Evangelische Akademikerschaft zusammen mit dem Hospitalhof Stuttgart, der Offenen Kirche Tübingen und der Eberhardsgemeinde Tübingen im September 2017 und im Januar 2018 eingeladen.

Vorgesehener Ablauf des Studientages:

Vormittag: Vortrag Prof. Rudi Kurz: "Postwachstumsökonomie - Abschied von der Wachstumsgesellschaft?"
Nachmittag: Vortrag von Bischöfin i. R. Bärbel Wartenberg-Potter: "Schöpfungsspiritualität in der planetarischen Krise heute"
Ergänzend sollen lokale Initiativen zur Thematik vorgestellt werden.

Ein ausführliches Faltblatt kann hier heruntergeladen werden.

Bitte melden Sie sich möglichst bis Donnerstag 26. April 2018 formlos an bei Johannes Dürr per Mail oder über Tel. 07071 6394653.

 

 

 

Foto: thaisun, Pixabay

Kontakte zum Vorstand

Landesverband Württemberg

Vorsitzende:
Cordula Rensch, Hoffmannstr. 14/1
70825 Korntal, Tel. 0711-51897492
E-Mail: cordula.rensch(at)gmx.de

Vorsitzender:
Johannes Dürr, Uhlandstr. 7
72072 Tübingen, Tel. 07071-6394653
E-Mail: j.p.duerr(at)web.de

Redakteur der LV-Seite:
Christof Bartelt
Marie-Luise-Kaschnitz-Weg 3
71034 Böblingen, Tel. 07031-278121
E-Mail: bartelt(at)ev-akademiker.de 

Foto: Christof Bartelt

Engagement von Mitgliedern

Unsere Projekte und Initiativen

Als Landesverband Württemberg sind wir Mitglied in unterschiedlichen gemeinnützigen Organisationen wie der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein, der Gedenkstätte Grafeneck in Gomadingen und den "Evangelischen Frauen in Württemberg". Wir engagieren uns bei Oikocredit und der GLS-Bank. Wir fördern studentische Bildungs- und Hilfsprojekte in Deutschland und Ruanda und zeichnen Masterarbeiten an der Evangelischen Fachhochschule in Ludwigsburg aus. Wir unterstützen die Landeskirche bei den konzeptionellen Überlegungen zum Adolf-Schlatter-Haus in Tübingen. An der Universität Tübingen finanzieren wir anteilig die psychotherapeu­tische Beratungsstelle der Evangelischen Studierenden­gemeinde und unterstützen das studentische Zuhör-Telefon "NightLine". 

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen