Landesverband Sachsen

Landesverband Sachsen

Die Mitglieder des Landesverbands Sachsen treffen sich in der Regel am 2. Dienstag im Monat um 17.00 Uhr im Haus der Kirche – Dreikönigskirche in Dresden zu Vorträgen und Gespräch.

Unsere Vortrags- und Gesprächsabende sind ein Angebot für aufnahme- und reflexionsfähige Menschen in der Mitte und auch am Rande der Gemeinden. Orientiert am christlichen Gottes- und Menschenbild wollen wir nachhaltig und zukunftsfähig denken und handeln. Wir wollen Impulsgeber, Katalysator, Multiplikatoren oder Netz sein.

Diakonische Arbeit in Dresden

Diakonische Arbeit unterstützt Menschen seit 144 Jahren in und um Dresden. Der diakonische Auftrag ist es, Menschen zu stärken, zu pflegen, zu trösten und zu beraten. Der Vortrag beleuchtet die aktuellen Arbeitsfelder und Herausforderungen der Diakonie in Dresden.

 

Evangelische Kirche in Dresden 2030

Quelle: Superintendentur Dresden

Wie leben und arbeiten Christen in 10 oder 20 Jahren in ihrer kirchlichen Gemeinschaft? Was muss sich ändern, um zukunftsfähig den christlichen Glauben weiter zu tragen? Prognosen, Überlegungen und Ideen werden vor- und zur Diskussion gestellt.

 
Foto: WikiImages, Pixabay

Kontakt

Landesverband Sachsen

Hans-Christoph Gaitzsch
Alte Dresdener Str. 99
01108 Dresden
Tel.: (0351) 880 41 09,
E-Mail: gaitzsch(at)t-online.de 

Hans-Christoph Gaitzsch

Vorsitzender des LV Sachsen

Foto: Peter Trappe

Was uns wichtig ist

Landesverband Sachsen

Themen der Zeit aufgreifen, für Probleme sensibilisieren, informieren, diskutieren und wo möglich handeln, darum geht es uns im Landesverband Sachsen. Den Bundesverband bereichern wir um unsere Erfahrungen mit kleiner werdenden Gemeinden in atheistischem Umfeld, mit ökumenischer Kirchentags-Kongressarbeit, mit "stud.-christ." und Absolventenseelsorge.

Satzung des LV Sachsen

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen